Skip to content

5G soll 2022 eine Milliarde Abonnements und 2027 4,4 Milliarden übersteigen

STOCKHOLM, 21. Juni 2022 /PRNewswire/ —

  • Der weltweite Datenverkehr im Mobilfunknetz hat sich in den letzten zwei Jahren verdoppelt
  • Fixed Wireless Access (FWA) soll 2022 20 Prozent des gesamten Datenverkehrs in mobilen Datennetzen ausmachen
  • Bis 2027 sollen 60 Prozent des globalen Datenverkehrs im Mobilfunknetz über 5G-Netze abgewickelt werden

Nordamerika wird Prognosen zufolge in den nächsten fünf Jahren weltweit die 5G-Abonnementdurchdringung anführen, wobei neun von zehn Abonnements in der Region im Jahr 2027 voraussichtlich 5G sein werden. Die Prognose ist in der neuesten Ausgabe des Ericsson (NASDAQ: ERIC) enthalten. Mobility Report, der auch prognostiziert, dass die aktuellen globalen 5G-Abonnements bis Ende 2022 den Meilenstein von einer Milliarde überschreiten werden.

Der Zeitplan für 2027 enthält auch Prognosen, die 5G ausmachen wird: 82 Prozent der Abonnements in Westeuropa; 80 Prozent in der Region des Golfkooperationsrates; und 74 Prozent in Nordostasien.

Im Indienwo die 5G-Bereitstellung noch nicht begonnen hat, wird 5G voraussichtlich bis 2027 fast 40 Prozent aller Abonnements ausmachen. Weltweit wird 5G voraussichtlich bis 2027 fast die Hälfte aller Abonnements ausmachen und 4,4 Milliarden Abonnements übersteigen.

Der neueste Ericsson Mobility Report – die zweiundzwanzigste Ausgabe der Network Traffic Insights and Forecasts von Ericsson – zeigt auch, dass sich der weltweite Datenverkehr in den Mobilfunknetzen in den letzten zwei Jahren verdoppelt hat.

Dieses Verkehrswachstum wurde durch die zunehmende Nutzung von Smartphones und mobilem Breitband sowie die Digitalisierung von Gesellschaft und Industrie vorangetrieben. Die jüngsten Statistiken und Prognosen unterstreichen die starke Nachfrage nach Datenkonnektivität und digitalen Diensten, die trotz der globalen Covid-19-Pandemie und geopolitischer Unsicherheiten voraussichtlich bestehen wird. Jedes Jahr werden mehrere hundert Millionen Menschen neue Abonnenten für mobiles Breitband.

das Juni 2022 Der Ericsson Mobility Report bestätigt auch, dass 5G schneller skaliert als alle vorherigen Mobiltechnologie-Generationen. Etwa ein Viertel der Weltbevölkerung hat derzeit Zugang zu einer 5G-Abdeckung. Allein im ersten Quartal 2022 kamen rund 70 Millionen 5G-Abonnements hinzu. Bis 2027 werden dem Bericht zufolge etwa drei Viertel der Weltbevölkerung Zugang zu 5G haben.

Fredrik Jejdling, Executive Vice President und Head of Networks, Ericsson, sagt: „Der neueste Ericsson Mobility Report bestätigt 5G als die am schnellsten wachsende mobile Technologiegeneration aller Zeiten, und Ericsson spielt eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung. Wir arbeiten jeden Tag mit unserer Kunden und Ökosystempartner auf der ganzen Welt, um sicherzustellen, dass Millionen von Menschen, Unternehmen, Branchen und Gesellschaften so schnell wie möglich von den Vorteilen der 5G-Konnektivität profitieren.”

Peter JonsonExecutive Editor, Ericsson Mobility Report, Ericsson, sagt: „Der Einsatz von 5G Standalone (SA)-Netzen nimmt in vielen Regionen zu, da Kommunikationsdienstanbieter (CSPs) sich auf Innovationen vorbereiten, um Geschäftsmöglichkeiten jenseits des erweiterten mobilen Breitbands zu nutzen. Ein solides digitales Die Netzwerkinfrastruktur untermauert die digitalen Transformationspläne von Unternehmen, und ihre neuen Fähigkeiten können in neue Kundenservices umgewandelt werden.”

Der Bericht hebt auch die zunehmend wichtige Rolle hervor, die Fixed Wireless Access (FWA) bei der Bereitstellung von Breitbanddiensten spielt. Ericsson prognostiziert, dass die Zahl der FWA-Verbindungen im Jahr 2022 100 Millionen überschreiten wird, eine Zahl, die sich bis 2027 voraussichtlich mehr als verdoppeln und fast 230 Millionen erreichen wird.

Zum Internet der Dinge (IoT) stellt der Bericht fest, dass das Breitband-IoT (4G/5G) im Jahr 2021 2G und 3G als die Technologie überholt hat, die den größten Anteil aller zellularen IoT-verbundenen Geräte verbindet und 44 Prozent aller Verbindungen ausmacht.

Massive IoT-Technologien (NB-IoT, Cat-M) nahmen im Jahr 2021 um fast 80 Prozent zu und erreichten fast 330 Millionen Verbindungen. Es wird erwartet, dass die Anzahl der mit diesen Technologien verbundenen IoT-Geräte 2023 2G/3G überholen wird.

Der neueste Ericsson Mobility Report enthält außerdem vier ausführliche Artikel:

  • Entfesseln Sie die Kraft der IoT-Konnektivität
  • Die Weiterentwicklung der Konnektivitätsplattform von MTN
  • Ermöglichung anspruchsvoller Anwendungsfälle mit CSP-Edge-Computing
  • Sicherung von 5G-Netzwerken in einer sich entwickelnden Bedrohungslandschaft

Ericsson wird um 09:00 (MESZ) und 18:00 (MESZ) ein Webinar zum Ericsson Mobility Report veranstalten Dienstag, 21. Juni. Um mitzumachen, registrieren Sie sich bitte hier.

Ericsson Mobilitätsbericht
Ericssons öffentlich angekündigte 5G-Verträge
Ericsson 5G
4G und 5G Fixed Wireless Access von Ericsson
Die Technologie des Internets der Dinge (IoT) – Ericsson

HINWEISE FÜR REDAKTEURE:

FOLGE UNS:

Abonnieren Sie hier die Pressemitteilungen von Ericsson
Abonnieren Sie hier die Blogbeiträge von Ericsson
https://twitter.com/ericsson
https://www.facebook.com/ericsson
https://www.linkedin.com/company/ericsson

MEHR INFORMATIONEN BEI:
Ericsson-Newsroom
[email protected] (+46 10 719 69 92)
[email protected] (+46 10 719 00 00)

ÜBER ERICSSON:
Ericsson ermöglicht Anbietern von Kommunikationsdiensten, den vollen Wert der Konnektivität auszuschöpfen. Das Portfolio des Unternehmens umfasst die Geschäftsbereiche Networks, Cloud Software and Services, Enterprise Wireless Solutions sowie Technologies and New Businesses. Es soll unseren Kunden helfen, digital zu werden, die Effizienz zu steigern und neue Einnahmequellen zu finden. Die Innovationsinvestitionen von Ericsson haben Milliarden von Menschen weltweit die Vorteile von Mobilität und mobilem Breitband gebracht. Ericsson-Aktien sind an der Nasdaq Stockholm und an der Nasdaq New York notiert. www.ericsson.com

Diese Informationen wurden Ihnen von Cision http://news.cision.com zur Verfügung gestellt

https://news.cision.com/ericsson/r/ericsson-mobility-report–5g-to-top-one-billion-subscriptions-in-2022-and-4-4-billion-in-2027,c3588297

Folgende Dateien stehen zum Download bereit:

QUELLE Ericsson

.

Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published.