Skip to content

Android Auto-Probleme und wie man sie behebt

Android Auto ist eine der besten Apps, die Sie für Ihr Auto bekommen können. Es ist bereits auf Ihrem Android-Telefon verfügbar, und wenn Ihr Auto es unterstützt, haben Sie eine schnelle Möglichkeit, unterwegs auf Google Maps und Musik-Apps zuzugreifen, Anrufe zu tätigen und entgegenzunehmen und Nachrichten (mit Ihrer Stimme) zu beantworten. Android Auto macht das Leben unterwegs viel einfacher. Wenn es funktioniert. Leider hat eines der häufigsten Telefonprobleme, über das sich Benutzer beschweren, mit Android Auto zu tun. Hier sehen Sie einige Probleme mit Android Auto und wie Sie sie beheben können.

Weiterlesen: Was ist Android Auto?


Unterstützt mein Telefon, meine Stereoanlage oder mein Auto Android Auto?

C. Scott Brown/Android-Behörde

Jedes Android-Telefon mit Zugriff auf Google-Apps und Android 6.0 oder neuer kann Android Auto ausführen. Wenn Ihr Telefon über Android 9.0 oder älter verfügt, können Sie die App aus dem Google Play Store herunterladen. Für jedes Telefon mit Android 10 oder neuer ist Android Auto bereits in das Einstellungsmenü Ihres Telefons integriert.

Sie können die Auto- und Stereokompatibilität von Drittanbietern auf der Google-Liste überprüfen. Die Liste der Fahrzeuge zeigt das älteste Modell, das Android Auto unterstützt, und man kann davon ausgehen, dass neuere Autos dieser Hersteller den Dienst unterstützen. Die neuesten Versionen unterstützen auch Android Auto Wireless. Am besten erkundigen Sie sich jedoch zuerst beim Verkäufer, ob das Fahrzeug, an dem Sie interessiert sind, den Service unterstützt.

Wenn das Auto oder die Stereoanlage Android Auto nicht unterstützt, können Sie es leider nicht nur auf Ihrem Telefon verwenden. Google hat die entfernt Android Auto für Telefonbildschirme Funktion mit Android 12. Sie können die App weiterhin auf älteren Geräten herunterladen und installieren. Bei jedem Telefon mit Android 12 müssen Sie sich jedoch auf den Fahrmodus von Google Assistant verlassen.

Die Verfügbarkeit von Android Auto hängt auch von Ihrem Standort ab. Die App ist in 44 Ländern verfügbar und nur 18 davon unterstützen Google Assistant bei der Verwendung von Android Auto. Die vollständige Liste der unterstützten Länder finden Sie hier. Scrollen Sie nach unten zu den FAQ und suchen Sie nach Ist die Android Auto App in meinem Land verfügbar?


Android Auto funktioniert nicht auf kürzlich gekauften Telefonen

Android Auto im Volkswagen ID.4 mit Smartphone verbinden

C. Scott Brown/Android-Behörde

Telefonhersteller machen es mit Apps wie OnePlus Switch, Samsung Smart Switch und mehr einfach, Dateien, Apps und Einstellungen von einem alten Telefon auf ein neues Gerät zu übertragen. Benutzer sagen, dass die Verwendung dieser Methode zum Einrichten ihres neuen Telefons häufig Probleme mit Android Auto verursacht.

Potentielle Lösungen:

  • Finden Sie Android Auto im Google Play Store und deinstallieren Sie es. Es wird nicht von Ihrem Telefon gelöscht, aber Sie werden sehen aktualisieren Anstatt von Installieren. tippen Sie auf aktualisieren um die neuste Version der App neu zu installieren.
  • Gehe zu Einstellungen->Apps und finden Sie Android Auto. tippen Sie auf Lagerung und wählen Sie beide aus Cache leeren und Lager räumen. (Die Schritte können je nach Telefon unterschiedlich sein. Suchen Sie nach Android Auto im Menü Einstellungen und tippen Sie auf App-Information um auf die richtige Seite zu gelangen).

Überprüfen Sie die Einstellungen der Android Auto-App

Die Android Auto-App verfügt über verschiedene Einstellungen, die möglicherweise deaktiviert sind und dazu führen können, dass die App nicht mehr funktioniert, wenn sie mit einem Auto verbunden ist.

  • Gehe zu Einstellungen –> Bluetooth- und Geräteverbindung –> Android Auto um die App-Einstellungen zu finden. Wenn auf Ihrem Telefon Android 9 oder älter läuft, finden Sie es in Ihrer App-Schublade.
    • Veränderung Starten Sie Android Auto automatisch zu Stets oder Bei Verwendung auf dem letzten Laufwerk wenn die Standardeinstellung nicht funktioniert.
    • Ermöglichen Starten Sie Android Auto im gesperrten Zustand.
    • Ermöglichen Kabelloses Android-Auto wenn Ihr Auto und Telefon es unterstützen. Wenn dies nicht der Fall ist oder Sie eine Kabelverbindung verwenden möchten, deaktivieren Sie stattdessen diese Einstellung.
  • tippen Sie auf Vernetzte Autos oben in den Einstellungen und stellen Sie sicher, dass Ihr Fahrzeug nicht versehentlich auf steht Abgelehnte Autos aufführen. Ermöglichen Neue Autos zu Android Auto hinzufügen. Wenn Sie jedoch vorhaben, jedes Mal dasselbe Auto zu verwenden, sagen Benutzer in einigen Fällen, dass das Deaktivieren dieser Einstellung zur Behebung von Verbindungsproblemen beiträgt.
  • Einige Entwicklereinstellungen können helfen, Probleme mit Android Auto zu beheben. Scrollen Sie auf der Seite Einstellungen nach unten zur Versionsnummer. Wenn es sich erweitert, um zu zeigen Versions- und Berechtigungsinformationen, tippen Sie mehrmals auf diesen Abschnitt, bis Sie den Entwicklermodus aktivieren. Tippen Sie auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten in der oberen rechten Ecke und öffnen Sie es Entwicklereinstellungen. Auswählen Drahtlose Projektion hinzufügen zu die Einstellungen. Sie können auch zu gehen Video Auflösung und dauerhaft auf eine höhere oder niedrigere Auflösung einstellen.

Android Auto Probleme mit dem USB-Kabel

Android Auto in Volkswagen ID.4 Google Maps Navigation

C. Scott Brown/Android-Behörde

Viele Android Auto-Verbindungsprobleme treten aufgrund eines fehlerhaften Kabels auf. Wenn häufig Verbindungsabbrüche auftreten oder Android Auto überhaupt nicht geladen wird, könnte das Kabel das Problem sein.

Potentielle Lösungen:

  • Google empfiehlt die Verwendung eines Kabels mit einer Länge von weniger als 1 Meter. Verwenden Sie am besten das Kabel, das mit dem Telefon geliefert wird. Wenn Sie ein Kabel eines Drittanbieters verwenden, stellen Sie sicher, dass es USB-IF-zertifiziert ist.
  • Überprüfen Sie das Kabel, um festzustellen, ob es mit einem anderen Telefon oder Auto funktioniert. Wenn nicht, ist es wahrscheinlich ein defektes Kabel, das Sie ersetzen müssen.
  • Ein Android Auto-Update vom März 2022 (Version 7.5.121104) wurde hinzugefügt USB-Startdiagnosetool um Ihnen mitzuteilen, ob Sie ein geeignetes Kabel verwenden. Nachdem Sie das Telefon mit Ihrem Auto verbunden haben, öffnen Sie die Android Auto-Einstellungen und tippen Sie auf Verbindungshilfeund gehen Sie zu USB-Startdiagnose.
  • Es könnte ein Einstellungsproblem sein. Das Telefon sollte automatisch erkennen, wenn Sie versuchen, Android Auto zu verwenden. Wenn das Telefon nur aufgeladen wird, wenn Sie es an Ihr Auto anschließen, öffnen Sie die Benachrichtigungsschublade. tippen Sie auf USB-Einstellungen und auswählen Datenübertragung/Android Auto.

Probleme mit Android Auto Wireless

Android Auto in der Volkswagen ID.4 App-Auswahl

C. Scott Brown/Android-Behörde

Wenn Ihr Auto Android Auto Wireless unterstützt, müssen Sie sich keine Gedanken über das Herumschleppen eines Kabels machen (erkundigen Sie sich bei Ihrem Autohersteller). Viele Benutzer haben jedoch Probleme mit der Verbindung zur drahtlosen Funktion.

Potentielle Lösungen:

  • Aktivieren Sie Bluetooth, um Android Auto Wireless zu verwenden. Es sollte automatisch eine Verbindung herstellen, aber wenn dies nicht der Fall ist, gehen Sie zu den Bluetooth-Einstellungen Ihres Autos und Telefons (Einstellungen->Bluetooth und Geräteverbindung) und koppeln Sie die beiden manuell. Android Auto sollte jetzt automatisch geladen oder im Infotainmentsystem Ihres Autos angezeigt werden.
  • Wenn Sie Probleme mit Android Auto Wireless haben, sagen Benutzer, dass das Einrichten einer Kabelverbindung zuerst den Zweck zu erfüllen scheint. Schließen Sie das Telefon mit einem Kabel an und richten Sie Android Auto ein. Sobald die Verbindung hergestellt ist, sollte Android Auto das nächste Mal drahtlos funktionieren. Schalten Sie Ihr Auto aus, trennen Sie das Telefon und versuchen Sie, Android Auto Wireless zu verwenden.

Verschwommener, verpixelter oder leerer Bildschirm

Einige Benutzer geben an, dass Android Auto zwar eine Verbindung herzustellen scheint und Google Assistant wie erwartet funktioniert, sie jedoch einen verschwommenen, verpixelten oder leeren Bildschirm sehen.

Potentielle Lösungen:

  • Möglicherweise müssen Sie den Entwicklermodus aktivieren, um dieses Problem zu beheben. Scrollen Sie im Einstellungsmenü von Android Auto nach unten zur Versionsnummer. Wählen Sie es zum Öffnen aus Versions- und Berechtigungsinformationen. Tippen Sie mehrmals auf diesen Abschnitt, bis Sie den Entwicklermodus aktivieren. Tippen Sie auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten in der oberen rechten Ecke und öffnen Sie es Entwicklereinstellungen. Gehe zu Video Auflösung und wechseln Sie zwischen den verschiedenen Einstellungen. Stellen Sie die Videoauflösung auf die höchste verfügbare Option ein, wenn Sie einen verschwommenen oder verpixelten Bildschirm sehen.

Behobene/bekannte Probleme mit Android Auto

Android Auto im Volkswagen ID.4 Google Assistant Command

C. Scott Brown/Android-Behörde

Bei einer Mischung aus Telefonen, Autos und Stereoanlagen von Drittanbietern ist es schwierig, die Ursache von Android Auto-Problemen zu ermitteln und Lösungen anzubieten, die über die allgemeine Fehlerbehebung hinausgehen. Google aktualisiert Android Auto kontinuierlich und behebt auftretende Probleme. Sie sollten auch alle Probleme melden, mit denen Sie konfrontiert sind, um Google darüber zu informieren.

Kürzlich behobene Probleme (Mai 2022)

  • Anrufe, die über Google Assistant getätigt wurden, wurden automatisch auf den Telefonlautsprecher statt auf den Autolautsprecher umgeleitet.
  • Fehler „Etwas ist schief gelaufen“ bei der Verwendung von Google Assistant zum Navigieren oder Beantworten von Nachrichten.
  • Musik stottert bei Verwendung von Android Auto Wireless. Dies war ein spezifisches Problem für Samsung-Telefone, das Samsung behoben hat.
  • Sprachbefehle funktionieren nicht mit Spotify.
  • Android Auto friert ein, wenn das Telefon gesperrt wird. Dies war ein häufiges Problem bei Oppo-Telefonen.
  • Xiaomi-Telefone verzögern sich nach dem Trennen von Android Auto.
  • Android Auto zeigt Wetterinformationen zu Hause anstelle des aktuellen Standorts an.

Bekanntes Problem

  • Bei der Verwendung von Android Auto mit Pixel 6 und Pixel 6 Pro kommt es häufig zu automatischen Verbindungsabbrüchen.
  • Benutzer des Samsung Galaxy S22 sehen einen leeren Bildschirm auf dem HUD.
  • Verbindungsprobleme, nachdem Telefone das Android 12-Update erhalten haben.

So senden Sie Feedback/Fehlerberichte

Öffnen Sie die Einstellungsseite von Android Auto und tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke. Gehe zu Hilfe und Feedback –> Feedback senden. Sie können Ihre Probleme auch auf der Community-Seite von Android Auto posten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.