Skip to content

WhatsApp Tipps und Tricks für Android und iOS (kostenloser Spickzettel)

Plaudern Chats als ungelesen markieren: Drücken Sie lange auf den Chat und auswählen Als ungelesen markieren. Öffnen Sie den Chat, wischen Sie nach rechts und wählen Sie aus Als ungelesen markieren. Pinnen Sie einen Chat oben an: Drücken Sie lange auf den Chat und wählen Sie die aus Stift Symbol aus dem oberen Menü. Wische nach rechts und tippe Pin-Chat. Teilen Sie Ihren GPS-Standort: Öffnen Sie einen Chat und tippen Sie auf Standort Symbol. Um die Standortfreigabe zu beenden, gehen Sie zu Einstellungen > Konto > Datenschutz > Standort teilen. Senden Sie eine Broadcast-Nachricht privat: Öffnen Sie den Chat, tippen Sie auf drei Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Sie aus Neue Sendung. Öffnen Sie den Chat, gehen Sie zu Senderlisteund fügen Sie die gewünschten Kontakte hinzu. Zum Chat oder Gruppenchat stumm schalten: Öffnen Sie den Chat und tippen Sie auf drei Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Sie aus stumm. Öffnen Sie den Chat, gehen Sie zu Gruppe oder Kontaktinformationund tippen Sie auf stumm. Setzen Sie ein Lesezeichen für eine wichtige Nachricht in einem Chat: Drücken Sie lange auf die spezifische Nachricht und tippen Sie auf die Stern Taste. Doppeltippen Sie auf die jeweilige Nachricht und tippen Sie auf die Stern Taste. Eine bestimmte Nachricht in einem Chat löschen: Drücken Sie lange auf die spezifische Nachricht und tippe Löschen. Alle Chats löschen: Gehe zu Einstellungen und auswählen Chats & Kontaktedann Löschen Sie alle Chats. Alle Chats löschen: Gehe zu Einstellungen und auswählen Chats & Kontaktedann Alle Chats löschen. Backup-Chats: Nachdem Sie WhatsApp installiert und Ihre Nummer verifiziert haben, müssen Sie auf tippen wiederherstellen. Gehe zu Einstellungenauswählen Plaudernauswählen Chat-Backup und wählen Sie Ihre gewünschte Option aus. Nachrichten an jemand anderen weiterleiten: Drücken Sie lange auf die Nachricht und tippe nach vorne. Sprachnachricht senden: Halten Sie die Mikrofontaste gedrückt auf der rechten Seite des Meldungsfelds und beginnen Sie zu sprechen. Nachdem Sie mit der Aufnahme fertig sind, heben Sie Ihren Finger an, um die Sprachnachricht zu senden. Beschleunigen Sie das Abspielen von Sprachnachrichten: Tippen Sie auf die Play-Symbol neben der Sprachnachricht und tippen Sie auf 1x Symbol, das unter dem Wiedergabesymbol angezeigt wird. Sie können dann auf tippen 1,5x oder 2x um die Sprachnachricht zu beschleunigen. Drehen Sie die Wörter fett, kursiv oder durchgestrichen: Fügen Sie ein Sternchen auf beiden Seiten des Wortes oder Ausdrucks für hinzu *deutlich*. Fügen Sie einen Unterstrich auf beiden Seiten des Wortes oder Ausdrucks für hinzu _kursiv_. Füge eine Tilde zu beiden Seiten des Wortes oder Ausdrucks für hinzu ~durchgestrichen~. Finden Sie heraus, wann Ihre Nachricht gelesen wurde: Halten Sie die jeweilige Nachricht gedrückt und tippen Sie auf die Die Info Symbol. Streichen Sie auf der jeweiligen Nachricht nach links. Verwenden Sie Siri oder Google Assistant, um Ihre WhatsApp-Nachrichten zu lesen: Sagen Sie einfach: „Hey Google, lies meine WhatsApp-Nachrichten.“ Sag einfach: „Hey Siri, lies meine WhatsApp-Nachrichten.“ Gesendete Nachricht löschen: Drücken und halten Sie die Nachricht und tippen Sie auf Löschen. Personen im Gruppenchat markieren: Sie müssen nur tippen @und eine Liste aller Gruppenmitgliedernamen wird angezeigt, und wählen Sie den Namen der Person aus, die Sie erwähnen möchten. Zum Chatten archivieren: Drücken Sie lange auf den jeweiligen Chat und tippen Sie auf die Archivordner. Wischen Sie im jeweiligen Chat nach links und tippen Sie darauf Archiv. An GIF senden: Klopfen Emoji > GIF. Sie können auch tippen Suche um nach einem bestimmten GIF zu suchen. Tippen Sie auf die Plus-Symbol > Foto- und Videobibliothek > tippen Sie auf GIF und wählen Sie das gewünschte aus. Privatsphäre und Sicherheit Verbergen Sie Ihren „Zuletzt gesehen“-Status: Gehe zu Einstellungen > Konto > Datenschutz > Zuletzt gesehen. tippen Sie auf Niemand um Ihren „Zuletzt gesehen“-Status auszublenden. Blaues Häkchen ausblenden: Gehe zu Einstellungen > Konto > Datenschutz und ausschalten Quittungen lesen. Nachrichten heimlich lesen: Eine Möglichkeit sicherzustellen, dass der Empfänger nicht weiß, dass Sie eine Nachricht gelesen haben, besteht darin, Ihr Telefon in den Flugmodus zu versetzen, bevor Sie die Nachricht öffnen. Wenn Sie fertig sind, schalten Sie einfach ab Flugzeugmodell. Es wird weiterhin als ungelesen markiert. Verstecke dein Profilbild: Gehe zu Einstellungen > Konto > Datenschutz und wählen Sie aus, wer Ihr Profilbild sehen kann. Einen WhatsApp-Kontakt blockieren: Öffnen Sie den Chat, tippen Sie auf Kontakt Betreff oben > Nach unten scrollen > Kontakt blocken. Verschwindende Nachrichten aktivieren: Öffnen Sie den Chat, tippen Sie auf Kontakt ganz oben > Verschwindende Nachrichten > Ein. Deaktivieren Sie das Speichern von Bildern und Videos in Ihrer Galerie: Gehe zu Einstellungen > Chats > Ausschalten Medien in der Galerie anzeigen. Gehe zu Einstellungen > Chats > Ausschalten In der Galerie speichern. Senden Sie eine verschwindende Nachricht: Öffnen Sie den spezifischen Chat, tippen Sie auf den Kontakt ganz oben > Verschwindende Nachrichten > Ein. Senden Sie ein verschwindendes Bild oder Video: Öffnen Sie den Chat, tippen Sie auf Büroklammer Schaltfläche neben dem Nachrichteneingabefeld > Foto/Video auswählen oder Foto/Video aufnehmen > auf tippen ein neben dem blauen Sendepfeil und senden Öffnen Sie den Chat, tippen Sie auf Plus Symbol > Foto/Video auswählen oder Foto/Video aufnehmen > auf tippen ein neben dem blauen Sendepfeil und senden. Aktivieren Sie die Bestätigung in zwei Schritten: Gehe zu Einstellungen > Konto > Bestätigung in zwei Schritten und fügen Sie eine PIN für zusätzliche Sicherheit hinzu. Touch ID / Face ID aktivieren: Gehe zu Einstellungen > Konto > Datenschutz > einschalten Fingerabdrucksperre. Gehe zu Einstellungen > Konto > Datenschutz > Bildschirmsperre > aktivieren Touch-ID / Gesichts-ID. Sehen Sie sich Ihren WhatsApp-Datenbericht an: Gehe zu Einstellungen > Konto > Kontoinformationen anfordern > Bericht anfordern. Allgemein Ändern Sie den WhatsApp-Hintergrundhintergrund: Gehe zu „Einstellungen“ > „Chats“ > „Chat-Hintergrundbild“ > „Hintergrundbibliothek auswählen“.. Anzeigen Ihrer Daten- und Speichernutzung: Gehe zu Einstellungen > Konto > Datennutzung > Netzwerknutzung. Speichern Sie Ihr Datenvolumen: Gehe zu Einstellungen > Daten- und Speichernutzung > Automatischer Download von Medien und stellen Sie Ihre bevorzugte Option ein. Einen bestimmten Chat suchen: Gehe zu Chats > Spezifischer Chat > ​​Öffnen Sie das Menü oben rechts > Suchen und geben Sie in die Suchleiste ein. Gehe zu Chats > Spezifischer Chat > ​​Tippen Sie oben auf Kontakt > Chat-Sucheh und geben Sie in die Suchleiste ein. Bearbeiten Sie ein Foto, bevor Sie es senden: Bevor Sie ein Foto in einem Chat senden, können Sie die Werkzeuge oben im Bild verwenden, um es zuzuschneiden, zu zeichnen, Text hinzuzufügen oder zu drehen. Ändern Sie Ihre Nummer mit demselben WhatsApp-Konto: Gehe zu Einstellungen > Konto > Nummer ändern. Identifizieren Sie einen gefälschten Kontakt: Mit einer „kostenlosen Nummer“ oder einer App kann jeder ein gefälschtes WhatsApp-Konto erstellen. Um zu überprüfen, ob es sich bei einem Kontakt um einen Bot handelt, versuchen Sie, die Nummer anzurufen. Wenn Sie es nicht erreichen können, ist es wahrscheinlich keine echte Person. Automatisches Hinzufügen eines Datums oder Ereignisses zu Ihrem Kalender: Dies funktioniert nur für iOS-Benutzer, und Sie müssen es tun Drücken und halten Sie das Datum im Chat und tippen Sie auf Ereignis erstellen. Boni Entsperren Sie sich von jemandes WhatsApp: Gehe zu Einstellungen > Konto > Mein Konto löschen und lösche dein Konto. Löschen Sie nach dem Löschen Ihres Kontos die Daten für die WhatsApp-Anwendung und erstellen Sie dann Ihr Konto mit derselben Nummer. Jetzt werden Sie entsperrt. Senden Sie eine Nachricht an jemanden, der Sie blockiert hat: Sie brauchen einen Freund, der mit Ihnen und der Person, die Sie blockiert hat, eine Gruppe bildet. Öffnen Sie diese Gruppe, geben Sie Ihre Nachricht ein und senden Sie sie. Jetzt senden Sie Ihre Nachricht an die Person, die Sie blockiert hat.

Leave a Reply

Your email address will not be published.